Corinne Hofer

Kleinkinderzieherin und Mutter

Nebst langjähriger Krippenerfahrung mit Baby- und Kleinkindergruppen verfügt Corinne Hofer über diverse Weiterbildungen zum Thema Sprachentwicklung bei Kindern, insbesondere das Sprachförder-programm der Universität Konstanz «Kon-Lab». 

Nach einer Babypause ist sie aktuell in einem Hort tätig. Ihre Leidenschaft ist es, gemeinsam mit den Kindern Geschichten zu «erleben». Zur grossen Freude der Kinder begleitet sie darum die Geschichten mit Handpuppen, Liedern, Versli oder mit Bewegungssequenzen.

Es ist ihr wichtig, schon den Kleinsten auf spielerische Art und Weise, Freude an Sprache und Büchern vorzuleben und dies langfristig zu fördern.

Weiterempfehlen: