Herzlich willkommen bei der PBZ

Die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich ist die öffentliche Bibliothek in Zürich. Mit ihren 14 Bibliotheken ist sie in verschiedenen Stadtquartieren vertreten. Sie hat einen Bestand von einer halben Million verschiedener Medien zur Ausleihe, zum Download oder zur Nutzung vor Ort. Darunter: Romane, E-Books, Spielfilme, Hörbücher (auch E-Audios), Sprachkurse, Landkarten, Zeitungen und Zeitschriften (auch E-Papers) und vieles mehr.

News

Wednesday, 21. April 2021

PBZ-Bibliotheken geöffnet, Events vor Ort wieder möglich

Die PBZ freut sich, wieder Events vor Ort anbieten zu können. Ab dem 26. April 2021 sind wieder Events in den Bibliotheken möglich. Informieren Sie sich auf unserem Eventkalender, neue Daten und ergänzende Informationen werden laufend aufgeschaltet. Je nach Platzverhältnissen in der Bibliothek kann die Teilnehmerzahl beschränkt werden.
Weiterhin steht die Ausleihe und Rückgabe von Medien sowie Arbeitsplätze, Leseecken und weitere Aufenthaltsflächen zur Verfügung.
Die Bibliotheken und Medieneinwürfe sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Kaffeemaschinen in den Lesecafés sind nicht verfügbar.
[Weitere Informationen]


Tuesday, 20. April 2021

Öffnungszeiten an Auffahrt

Bitte beachten Sie, dass alle PBZ-Bibliotheken am Mittwoch, 12. Mai 2021, um 16:00 Uhr schliessen und am Donnerstag, 13. Mai 2021, ganztägig geschlossen sind.
[Ferien und Feiertage 2021]


Monday, 19. April 2021

RBdigital wird abgeschaltet

Das Zeitschriften-Angebot von RBdigital kann ab Mai nicht mehr angeboten werden. Die Plattform RBdigital wird durch den Anbieter bedauerlicherweise per Ende April abgeschaltet.
Sie können aber weiterhin auf viele spannende und informative digitalen Zeitschriften zugreifen. Titel auf Deutsch zu verschiedenen Themen finden Sie nach wie vor auf den Plattformen Onleihe (u.a. Schöner Wohnen, Brigitte, GEO, Der Spiegel, essen & trinken) sowie Pressreader (u.a. Connect, Bunte, Cosmopolitan, happinez, Freundin).
Die PBZ freut sich, dass sie ihren Kundinnen und Kunden eine grosse und vielseitige Auswahl an digitalen Medien bieten kann und ist bestrebt, das Angebot stetig auszubauen. Dazu gehören seit Januar 2021 auch die Streamingplattformen Freegal Music und Filmfriend.
[Zur digitalen Bibliothek]



[Alle Mitteilungen]

Die nächsten Events

[Zum Eventkalender]

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.