PBZ-Bibliotheken geöffnet, Events vor Ort wieder möglich

Die PBZ freut sich, wieder Events vor Ort anbieten zu können. Ab dem 26. April 2021 sind wieder Events in den Bibliotheken möglich. Informieren Sie sich auf unserem Eventkalender, neue Daten und ergänzende Informationen werden laufend aufgeschaltet.
Weiterhin steht die Ausleihe und Rückgabe von Medien sowie Arbeitsplätze, Leseecken und weitere Aufenthaltsflächen zur Verfügung.
Die Bibliotheken und Medieneinwürfe sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Kaffeemaschinen in den Lesecafés sind nicht verfügbar.

Informieren Sie sich über unsere Events in unserem Eventkalender. Die Anzahl Teilnehmende ist limitiert, eine Anmeldepflicht ist möglich.

Klasseneinführungen und Klassenbesuche für Schülerinnen und Schüler mit Jahrgang 2001 oder jünger sind in der Bibliothek, unter Einhaltung der Maskentragepflicht und der Abstandsregeln, erlaubt. Für Führungen mit Personen mit Jahrgang 2000 oder älter gilt eine maximale Gruppengrösse von 15 Personen.
Interessierte an Klassenführungen und –besuchen sowie Führungen setzen sich bitte direkt mit der betroffenen PBZ-Bibliothek in Verbindung.

Der Newsletter mit den Eventhinweisen wird am 30. April 2021 versendet. Sie können den monatlich erscheinenden Newsletter hier (Eingabe der E-Mail-Adresse rechts) abonnieren.

Beim Bibliotheksbesuch gilt eine Maskentragepflicht ab 12 Jahren. Die Abstandsregel von 1,5 Metern zu anderen Personen ist einzuhalten. Die Personenanzahl ist limitiert, es kann zu Wartezeiten vor der Bibliothek kommen. Die Markierungen sowie die Anweisungen des Personals sind zwingend zu beachten.

Die PBZ wünscht einen angenehmen Aufenthalt in der Bibliothek.

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.