Am 24. August 2019 feierte die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich ihre neuste PBZ Bibliothek, die PBZ Bibliothek Schütze. Mit einem rauschenden Eröffnungsfest wurden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht.

Die neue PBZ Schütze ist seit 19. August geöffnet. Durch den Bibliothekseingang an der Heinrichstrasse 238 gelangen Sie über Treppe oder Lift in unsere neue rund 1000m2 grosse Bibliothek.

Die PBZ Schütze ist eine der 14 PBZ-Bibliotheken in der Stadt Zürich. Die PBZ Wipkingen wurde im Juli 2019 geschlossen und durch die PBZ Schütze ersetzt. Ebenfalls ist die Verwaltung der gesamten PBZ in ihre neuen Büroräumlichkeiten an der Heinrichstrasse 238 umgezogen. 

24. August 2019 um 10:00 Uhr: Chefbibliothekar Felix Hüppi und die Leiterin der Zentralen Dienste, Bettina Sigrist eröffneten mit dem kleinen blauen Roboter «Heiri» zusammen den offiziellen Teil der Feier. Filippo Leutenegger, Stadtrat und Departementsvorsteher des Schul- und Sportdepartments, begrüsste und gratulierte zur neuen Bibliothek. Die Vereinspräsidentin der PBZ, Marianne Aubert, richtete danach einige Worte an die geladenen Gäste und brachte ihre Begeisterung für die PBZ zum Ausdruck. Die Direktorin der PBZ, Brigitte Zünd, dankte in ihrer Ansprache allen Projektbeteiligten und zeichnete ein Bild, wie die Zukunft einer öffentlichen Stadtbibliothek wie die PBZ aussehen könnte. Christoph Gysi, Präsident Kulturmeile West, hiess in seiner Rede die PBZ Schütze herzlich im Quartier willkommen. Das Abschlussbouquet übernahm Julia Weber vom Literaturdienst. Auf ihrer gelben Schreibmaschine führte sie ein Protokoll, welches etwas von der wunderbaren Stimmung rüberbringt.

Ab 12:30 öffneten sich dann die Türen und die Festwirtschaft für alle und es wurde bis abends gefeiert. Unsere Besucherinnen und Besucher konnten 3D-Drucker erleben, sich beim Bookface mit dem Lieblingsbuchcover in Szene setzen, Roboter steuern, Glitzer-Tattoos auf die Arme und Beine kleben, die Musik mit Laurent & Max geniessen, Inspirationen durch die Clownin Pirulla finden und sich beim Risotto oder bei einer Glace entspannen. Über 2000 Besuchende, rund 100 Liter Sirup, mehr als 300 verkauften Glacés – Jung und Alt hatten viel Spass und vergnügten sich bei schönstem Wetter köstlich - das Eröffnungsfest der PBZ Schütze war ein voller Erfolg.

Programm vom Eröffnungsfest am 24.08.2019

Zu den Fotos vom Eröffnungsfest am 24.08.2019

Zu den Fotos vom Bookface Workshop am 24.08.2019

 

Möchten Sie mehr erfahren? Sie können:

Die PBZ Schütze ist ein Teil eines Gesamtprojektes Schütze-Areal, zu dem Sie weitere Informationen auf der Website des Hochbaudepartements der Stadt Zürich finden.

Weiterempfehlen:

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.