Am 24. August 2019 feiert die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich ihre neuste PBZ Bibliothek, die PBZ Bibliothek Schütze. Mit einem rauschenden Eröffnungsfest werden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht

Am 19. August 2019 ist es so weit! Die PBZ Schütze wird eröffnet. Durch den eigenen Bibliothekseingang an der Heinrichstrasse 238 gelangen Sie über Treppe oder Lift in unsere neue rund 1000m2 grosse Bibliothek. 

Die PBZ Schütze wird eine der 14 PBZ-Bibliotheken in der Stadt Zürich sein. Die PBZ Wipkingen wird durch die PBZ Schütze ersetzt und somit im Juli 2019 geschlossen. 

Ebenfalls zieht die Verwaltung der gesamten PBZ in ihre neuen Büroräumlichkeiten in der Schütze um.

Wir freuen uns sehr auf unsere neue Bibliothek! 

Am Samstag 24. August 2019 feiert die PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich mit einem rauschenden Eröffnungsfest ihre neuste PBZ Bibliothek. Die wunderschönen neuen Räumlichkeiten werden eingeweiht:  Nach einer offiziellen Feier am Morgen des 24. August 2019 gibt es ab 12:30 bis abends Workshops mit 3D-Drucker, Fotografie, Roboter zum selber programmieren, Glitzer-Tattoos, Musik mit Laurent & Max, Vergnügen mit der Clownin Pirulla und eine feine Festwirtschaft. Gross und Klein sind willkommen, Jung und Alt werden staunen und geniessen.

Programm Eröffnungsfest PBZ Schütze 24.08.2019

Möchten Sie mehr erfahren? Sie können:

Die PBZ Schütze ist ein Teil eines Gesamtprojektes Schütze-Areal, zu dem Sie weitere Informationen auf der Website des Hochbaudepartements der Stadt Zürich finden.

Weiterempfehlen:

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.