Kreatives Schreiben in der PBZ Altstadt

Übungen, Tipps, Austausch

«Kreatives Schreiben» mit Franz Kasperski ist eine Workshop-Reihe: Inspirierend und praxisorientiert. Für alle, die schreiben (wollen). Der Einstieg ist jederzeit möglich. Motto: Wir warten nicht, dass das Richtige passiert, sondern schauen, was überhaupt passiert.

Voraussetzungen: Stift, Papier, Neugier, Leichtsinn, Improvisationsbereitschaft

Nebenwirkungen: Humor, Fantasie, Klarheit und Geschichten

Jeweils Mittwoch, 01.03. bis 19.04.2023, 10:15–12:00 Uhr

Kosten: 20 CHF pro Termin

Wer Lust hat, kann nach dem Kreativen Schreiben in der PBZ mitgehen ins Kulturlokal Rank: Zum Essen, Nachbesprechen, zum geselligen Beisammensein. Das Rank wird ein spezielles Menü für die Schreibenden kreieren (Bestellung individuell, auf eigene Rechnung).

Die Workshopreihe ist eine Kooperation der PBZ mit der GeschichtenBäckerei am Predigerplatz und dem Kulturlokal Rank.

Zu den Durchführungen:

Zur Person:

Franz Kasperski arbeitete als Theaterregisseur, publiziert seit den 1990er-Jahren als Kulturjournalist TV-Beiträge und Artikel für 3sat, SRF und Essays für den Carl Auer Verlag. Ebenso lange ist er Lehrbeauftragter verschiedener (Fach-) Hochschulen in Basel, Bern, Zürich, Winterthur. So unterrichtet er aktuell an der ZHAW «Kreatives Schreiben» und «Creative Story Design».

Er leitete von April 2018 bis Dezember 2022 das «Kreative Schreiben» im Kosmos.

Zusammen mit Gabriela Kasperski gründete er 2020 die GeschichtenBäckerei.