Vorstadtweiber

Der Medientipp von Daniel Buri, Bibliotheksfachperson PBZ Altstadt

In der Wiener Vorstadt ist immer was los: die vier vom Leben geplagten Hausfrauen Maria (die Brave), Waltraud (die Unverschämte), Nicoletta (die Liebhaberin) und Caro (das Luxusgirl) werden in einen mysteriösen Mordfall eines hochrangigen Beamten und Ehemanns verwickelt. Können sie ihre Unschuld noch rechtzeitig beweisen und diesen Härtetest als Freundinnen überstehen?

Die Serie ist ein bitterböser Wiener Schmäh und zeichnet sich vor allem durch die fantastischen schauspielerischen Leistungen der vier Frauen aus.

Die Nachkommende
  • «Vorstadtweiber – Staffel 1» von Sabine Derflinger

  • EuroVideo, 2015

  • «Vorstadtweiber» ist in den PBZ-Bibliotheken Altstadt, Oerlikon und Unterstrass vorhanden.

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.