Der Tipp

Hier finden Sie wöchentlich persönliche Medientipps von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der PBZ.

Jahresbericht 2019 der PBZ

Eine Pop-up-Library im Shopville, ein Sommerferienprogramm für Kids, die PBZ Hardau im neuen Kleid – und selbstverständlich die neue PBZ Schütze: Das alles kann man im Jahresbericht 2019 Revue passieren lassen.


Die Strasse

New York, Vierzigerjahre. Lutie Johnson zieht mit ihrem Sohn in eine schäbige Mietwohnung in Harlem. Ein übergriffiger Hausmeister und ein Bordell im Erdgeschoss bevölkern das düstere Haus. Eine Geschichte über die unermüdliche Kraft einer alleinstehenden Mutter, die bis zum Ende an Ihrem Glauben festhält.


Die Nachkommende

Ein vielschichtiger Roman, getrieben von der Reibung zwischen verschiedener Kulturen. Zagreb, die Geburtsstadt der Protagonistin, ist der Inbegriff für lange Ferien. In der Hitze findet das Leben draussen statt, in den zahlreichen Cafés oder Parks. In Zürich hingegen, wohin die Erzählerin mit ihren Eltern emigriert ist, verbringt sie ihr Alltagsleben. Und in Paris, der Stadt der Liebe, wohnt ihr Geliebter.


Schlägerherz

Kay wird als Schlägertyp bezeichnet. Er trägt eine Wut in sich, die sowohl seinem Umfeld wie auch ihm selbst immer wieder schadet. Nach dem letzten Vorfall, bei dem er sich auf eine ziemlich fiese Art an einer Mitschülerin gerächt hat, muss er sich zur Strafe um die neue Mitschülerin Greta, die das Down-Syndrom hat, kümmern. So unmöglich es scheinen mag, entwickelt sich zwischen den beiden eine ganz besondere Freundschaft.


Der Zopf meiner Grossmutter

So bös, so übergriffig und dennoch mit warmem Herzen ist nur Alina Bronskys Grossmutter im Roman «Der Zopf meiner Grossmutter». Sie ist mit ihrem stillen Mann und dem kleinen Enkel, als Juden getarnt, aus Russland nach Deutschland gezogen. Im Flüchtlingsheim versucht sie mit ihrer kleinen Familie anzukommen.



Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.