Der Tipp

Hier finden Sie wöchentlich persönliche Medientipps von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der PBZ.

Mysterium

Das Spiel «Mysterium» erinnert stark an eine äusserst gelungene Mischung aus Dixit und Cluedo. Das Spielprinzip ist simpel und doch spannend, der kooperative Aspekt sorgt für viel Nervenkitzel und Gruselliebhaber(innen) kommen voll auf ihre Kosten.


Unter Wasser

Erneut ein starker Raether-Krimi, der bei einer Wasserrutschbahn Fahrt aufnimmt.


Vortreffliche Frauen

Diese Gesellschaftskomödie erschien bereits 1952 und liegt jetzt in einer modernen Übersetzung vor. Wer gerne Jane Austen hat, der kommt mit dieser vergnüglichen, ironischen Geschichte auf seine Kosten!


Niemals ohne sie

Eine anarchistische Grossfamilie mit einundzwanzig Kindern in einer kanadischen Minenstadt. Eines ist allen gemeinsam: sie hüten ein Geheimnis, das erst gegen Ende des Buches gelüftet wird.


Die guten Tage

Die Geschichte eines zornigen jungen Mannes, dessen Leben wohl noch lange vom Jugoslawien-Krieg geprägt sein wird.



Weiterempfehlen:

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.