Zertifikatspflicht in der PBZ ab 13. September 2021

Die PBZ freut sich auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie, dass für Personen ab 16 Jahren in allen PBZ-Bibliotheken eine Zertifikatspflicht gilt. Ein gültiges Covid-Zertifikat sowie ein Ausweis sind beim Bibliotheksbesuch bei der Einlasskontrolle vorzuweisen. Alle Medieneinwürfe und Rückgabeautomaten bleiben ohne Zertifikat zugänglich.

Die Zertifikatspflicht gilt für Personen ab 16 Jahren auch beim Besuch eines Events. Auch für die Benutzung der Open Library (unbediente Bibliothek ab 08:00 Uhr) gilt die Zertifikatspflicht.

Die Maskenpflicht in der Bibliothek entfällt für alle Kundinnen und Kunden.

Bitte beachten Sie bei der Planung Ihres Besuches, dass es aufgrund der Kontrolle am Eingang kurzzeitig zu Wartezeiten kommen kann.

Neu bietet die PBZ einen telefonischen Abholservice an, mit dem in der Bibliothek verfügbare Medien für die Abholung ohne Zertifikat kostenlos bestellt werden können.

Reservierte Medien können ohne Zertifikat abgeholt werden. Melden Sie sich hierzu bei der Einlasskontrolle. Bitte beachten Sie, dass Sie anfallende Reservationsgebühren vor der Abholung begleichen müssen. Eine Begleichung mit der Kreditkarte erfolgt per sofort, bei einer Banküberweisung ist mit Bearbeitungszeit zu rechnen. Es ist keine Bezahlung vor Ort möglich. Die Gebühren können Sie in Ihrem Konto auf der Website begleichen, sobald Sie informiert wurden, dass die Bestellung für Sie bereitsteht. In der App ist das Bezahlen von Gebühren nicht möglich.

Wenn Sie reservierte Medien mit Zertifikat abholen wollen, können Sie dies wie gewohnt an der Theke tun und Ihre Gebühr vor Ort begleichen.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich Medien bequem nach Hause liefern zu lassen.

Die PBZ dankt für Ihr Verständnis und wünscht Ihnen eine gute Lektüre.