Das grosse PBZ-Weihnachtsrätsel – die Gewinner stehen fest!

Im Dezember 2018 hat unser grosses PBZ-Weihnachtsrätsel zahlreiche Haushalte erreicht. Insgesamt haben wir 2005 Antworten erhalten: 953 per Post und 1052 online. Von den eingesendeten Antworten waren 1766 korrekt und gültig. Die älteste Teilnehmerin ist stolze 92 Jahre alt. 

Den Hauptpreis, ein iPad mit Onleihekarte, hat Jeannine Hirt gewonnen, herzliche Gratulation!

190118 Foto Jeannine Hirt iPad_web.jpg 

  • Den zweiten Preis, einen Tolino mit Onleihekarte, hat Thomas Gähwiler gewonnen, viel Freude damit!
  • Der dritte Preis, ein Gutschein für eine Jahreskarte, ging an Moreno Cercamondi.
  • Die Preise 4 bis 10, eine Onleihekarte, gingen an Pia Wittmer, Doris Hausherr, Irene Zimmerli Spampinato u.a.

Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden inzwischen informiert und haben ihre Preise bereits abgeholt. Nochmals herzliche Gratulation und viel Freude damit!

Das Lösungswort ist: Vielfältigkeit. Nachfolgend ein Bild des korrekt ausgefüllten Rätsels:

 

Weinachtsrätsel ausgefüllt_web.jpg

Die grösste Knacknuss war die Frage: «Wie heisst die digitale Bibliothek der PBZ». Die richtige Antwort ist: Onleihe. Warum nicht «Bibnetz»?«Bibnetz Schweiz» ist der Verbund der Stadtbibliothek Aarau, GGG Stadtbibliothek Basel, Gemeindebibliothek Riehen, Winterthurer Bibliotheken, Stadtbibliothek Zofingen und der PBZ. Das Angebot selber, also die digitale Bibliothek, heisst aber «Onleihe». Das vollständige Angebot finden Sie auf der Übersichtsseite www.biblio24.ch.

Weiterempfehlen:

Wir verwenden Cookies, um mittels Google Analytics die Besuchszeiten, Häufigkeit und Seitenaufrufe unserer Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.