Machs wie Abby, Sascha!

Datum: 06.10.2017
Zeit: 18.30 Uhr
Ort: PBZ Altstadt

«Machs wie Abby, Sascha!», feuert Niki seine Schwester an, als sie im Nationalstadion das Finalspiel der Meisterschaft bestreiten darf. Gemeint ist Abby Wambach, die Ikone des amerikanischen Frauenfussballs – und Saschas grösstes Vorbild. Niki selber mag lieber die freien Pferde, die Mustangs. Aber er ist ganz schön stolz auf seine Schwester. Zwei Geschwister halt, denen «typisch Mädchen» und «typisch Junge» ziemlich egal sind. Und die gemeinsam einen Plan schmieden…

Der Autor und Kabarettist Bänz Friedli präsentiert im Rahmen der Ausstellung «Mädchen oder Junge – spielt das eine Rolle?» sein erstes Kinderbuch. Organisiert wird die Buchvernissage vom Baeschlin Verlag. Begrüsst wird die Veranstaltung durch Anja Derungs, Leiterin der Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich. Ebenfalls mit dabei sind Martina Moser, Rekordnationalspielerin und neu bei den FCZ Frauen und Seraina Degen (Moderation).

Vorschau «Machs wie Abby, Sascha!» (PDF)

Website Bänz Friedli

 

Machs wie Abby Sascha.jpg

Weiterempfehlen: