Wimmel-Malwettbewerb

403 fantasievolle und detailreiche Zeichnungen haben den Weg zurück in die PBZ gefunden. Keine leichte Aufgabe für die Jury, die Siegerbilder zu bestimmen. Diese können auf unserer Flickr-Seite bestaunt werden.

Am Sonntag, 26. Juni 2016 um 12 Uhr war es endlich so weit: Unzählige Kinder fieberten in der PBZ Riesbach der Preisverleihung entgegen. Nadja Zimmermann, Sprecherin der Prinzässin Lillifee-CDs und Autorin mehrerer Kasperli-Geschichten, moderierte den Anlass und überreichte die Geschenke.

Die PBZ gratuliert folgenden Gewinnerinnen und Gewinnern ganz herzlich und dankt allen Teilnehmenden für die vielen tollen Zeichnungen! 

Kategorie bis und mit Kindergarten

Jule Deister
Matteo Noé Jäger
Timo Kerland
Ona Müller
Anne Stapelberg 

Kategorie 1.-3. Klasse

Ann Kistler 
Samuela Mammone  
Melissa Mantovani 
Kaija Peloli
Binia von Ballmoos

Kategorie 4.-6. Klasse

Ben Gasser
Gina Lehmann 
Yandé Mechernich 
Nina Sismanovic 
Elena Streuli 

Kategorie Klassen/Gruppen

Frau Hilal Alan – 1. Klasse Schulhaus Altstetterstrasse
Frau Doris Baldini – DaZ im Kindergarten Bullingerhof
Frau Melanie Bischofberger – 2. Klasse Schulhaus Ruggächer
Frau Anja Metzler – 4. Klasse Schulhaus Risi Turbenthal
Frau Sonja Pavan – Hort Hardau 3

Jury

Rosemarie Berthoud, Präsidentin des Vorstandes (Trägerverein)
Andrew Katumba, Patronatskomitee, Zürcher Kantonsrat SP
Beatrice Kaufmann, Illustratorin des Zürich Wimmelbuchs und des Malbogens
Siria Oliva, PBZ Buchhaltung

Bewertungskriterien

Bei der Auswahl der besten Bilder wurde auf Originalität ebenso geachtet wie auf die Liebe zum Detail, auf Kreativität genauso wie auf die eingebrachte Fantasie. Bunte Bilder, die eine Geschichte erzählen und auf denen es lebhaft zu und her geht, standen besonders hoch im Kurs.

wimmelbilder.jpg

Weiterempfehlen: